ProCase Qualitätspolitik

Die Qualitätspolitik von ProCase ruht auf 4 Säulen, deren erfolgreiche Umsetzung wir regelmäßig anhand von Messgrößen überwachen

Kundenbegeisterung

Unser Ziel ist die Begeisterung und langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Mit Leidenschaft schaffen wir mit unseren Kunden im Dialog innovative Verpackungen mit bestmöglichem Nutzen zu einem fairen Preis. Dabei setzen wir auf die Qualität unserer Produkte, Prozesse und Leistungen.

Zuverlässigkeit

Durch klare Unternehmensstrukturen, gut organisierte Betriebsabläufe, sorgfältige Produktionsplanung und Produktionssteuerung gewährleisten wir ein optimales Maß an Termintreue und Zuverlässigkeit. Zur Planung und Steuerung aller Kernprozesse arbeiten wir mit einer ERP-Software, die uns jederzeit notwendige Auskunft und Kontrollmechanismen bietet. Von unseren Lieferanten, mit denen wir partnerschaftlich zusammen arbeiten, erwarten wir ebenso deren hohe Produkt- und Lieferzuverlässigkeit.

Produktqualität

Wir fertigen Produkte mit hoher Material- und Verarbeitungsqualität, mit dem Anspruch Qualitätsführer unserer Branche zu sein. Dies sichern wir durch Kontrollmechanismen, die von der Auftragserfassung bis zur Endkontrolle eine hohe Produkt- und Prozessqualität sichern. Qualität ist eine Gemeinschaftsleistung. Alle Mitarbeiter sind bestrebt, nach Innen und Außen das eigene Arbeitsergebnis in guter Qualität und termingerecht weiterzugeben.

Mitarbeiterkompetenz

Selbständig und verantwortungsbewusst handelnde Mitarbeiter sorgen dafür, allen Anforderungen erfolgreich zu begegnen. Dabei stellen unsere Mitarbeiter hohe Ansprüche an ihre eigenen Leistungen und sind bereit ihre Qualifikation immer weiter zu verbessern. Sie fördern sich gegenseitig und geben ihr Wissen gerne an Kollegen weiter. Durch eine gute Berufsausbildung für unsere Auszubildenden, sowie durch Schulungen und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter steigern wir kontinuierlich unsere Kompetenz. Damit die Funktion aller Aufgaben zu jeder Zeit sichergestellt ist, sorgen die Mitarbeiter dafür, dass es für jede Aufgabe eine Vertretung gibt. Diese wird regelmäßig geschult und über Änderungen informiert. Arbeitsanweisungen, Ablaufbeschreibungen und Checklisten werden im internen Wiki abgelegt, so dass sie verständlich und leicht auffindbar sind. Alle Mitarbeiter arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung mit.

Qualitätspolitik von ProCase