Aktuelles

News,

Neu: Flightcase Ablagenetz

Ein praktisches Ablagenetz schafft Ordnung im Flightcase. Das sehr elastische Netz verstaut Kabel, Dokumente und Werkzeuge. Es lässt sich nachträglich einfach in den Deckel oder an eine Seitenwand eines Flightcases anschrauben.

Wir haben getestet, was das Ablagenetz so kann ... 

  • Dokumente: Ein Pack Papier mit 500 Blatt nimmt das Ablagenetz so maximal auf. Das ist eine ganze Menge.
  • Ordner: einen breiten Leitz-Ordner trägt das Netz, wenn das breite Teil nach oben steht. Bei einem schmalen Ordner kann das Teil mit der Mechanik auch unten sein, dann hält der Ordner natürlich besser im Netz
  • Kabel: Wir hatten gerade ein AV-Kabel mit 25 m und ein Netzwerkkabel mit 5 m zur Hand. Es geht auch noch etwas mehr.
  • Werkzeuge: Praktisch ist, dass man nicht lange fummeln muss um das Werkzeug in das Netz zu stecken und man sieht durch das Netz sofort die verstauten Teile.
  • was geht noch? auch ein leichtes Notebook wird gut gehalten. z.B. der iPad von Apple kann in dem Ablagenetz in einem Flightcase verstaut werden. Anderes Zubehör wie Netzteile, Mouse, Digicam...

Alles in allem bietet das Staunetz seine Stärke durch die hervorragende Elastizität des Netzgewebes und schafft Ordnung im Transportkoffer.

Die Abmessungen des Ablagenetz

  • Außenmaße: 410 x 200 x 10 mm (BxHxT)
  • Nutzmaße: ca. 330 x 140 x 80 mm (BxHxT)

Ablagenetz in Sondergröße

Das Ablagenetz wird für ProCase von einem Automobil-Zulieferer nach Vorgaben produziert. Man kennt die Netze aus Omnibus und Flugzeug. ProCase bietet nur eine Standardgröße. Sondergrößen sind ab 250 Stück möglich.

Zum Seitenanfang