Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen

ProCase Transportverpackungen sind immer individuell konzipiert, so dass der Inhalt optimal geschützt ist und mühelos entnommen werden kann

ProCase ist Hersteller von Transportkoffern in allen Größen für empfindliche und hochwertige Geräte. Sie finden Einsatz als Schutzkoffer für Geräte- oder als Präsentationskoffer. Geräte aus Medizin, Industrie oder der Eventbranche benötigen heute nicht nur besten Transportschutz, vielmehr liegt der Fokus auch auf einer arbeitsgerechten Handhabung. Denn durch schnelleres Ein- und Auspacken kann der Auftraggeber richtig viel Zeit sparen, denn alles ist griffbereit. 

Für den Transportschutz bieten…

Pressemitteilung, 20.09.2010
Eine integrierte Rampe vereinfacht das Be- und Entladen. Das spart Zeit und Kosten

Hochwertige, medizinische Geräte benötigen zuverlässigen Transportschutz um Funktionsbeeinträchtigungen am Zielort zu vermeiden. Transportwege sicher und unbeschadet überstehen, ist das oberste Ziel der ProCase Transportverpackungen.

Pressemitteilung, 18.09.2010
Der Anwender kann jedes ProCase anhand eines Ident Labels eindeutig identifizieren

Neu bei ProCase sind in diesem Jahr die Ident Labels auf jedem Case. Hierauf lassen sich alle wichtigen Artikel- und Herstelldetails ablesen.

Pressemitteilung, 18.09.2010
ProCase Exportcontainer

Sicherer Transport hochwertiger Geräte mit ProCase Transportverpackungen

Pressemitteilung, 16.09.2010
Die variablen FlexCases von ProCase können jeden Bildschirm sicher aufnehmen

Zur diesjährigen Prolight+Sound stellt ProCase eine neue Generation variabler Plasmacases vor. Die Cases sind für professionelle Vermieter konzipiert.

Pressemitteilung, 12.09.2010
Die PackCases von ProCase bieten vielfältige Möglichkeiten um Equipment und Zubehör aufgeräumt zu transportieren

Die PackCases - Serie von ProCase gibt es jetzt 5 Jahre. In dieser Zeit wurden zahlreiche Kundenanregungen umgesetzt und es steht ein umfangreiches, praxisorientiertes Verpackungssystem zur Verfügung.

Pressemitteilung, 10.09.2010
Unterwegs in alle Welt: Die Flightcases von ProCase sind ISPM-konform konstruiert und passieren aufgrund ihrer Bauart reibungslos jede Zollgrenze.

Immer mehr Staaten führen die ISPM 15 ein. Diese Norm setzt den Maßstab für die „Exporttauglichkeit“ von Holzverpackungen und soll das Einschleppen fremder Schadinsekten in heimische Pflanzenwelten verhindern. Für viele Ladungsträger aus Holz bedeutet das: Teure Insektizid-Begasungen, Wartezeiten an der Grenze oder gar ein Einfuhrverbot. Beim Einsatz der Flightcases von ProCase treten solche Exportprobleme nicht auf. Denn die Flightcases von ProCase sind ISPM-konform konstruiert und bestehen aus…

Pressemitteilung, 06.09.2010
Hauptsitz von ProCase in Miltenberg am Main

Die LTB GmbH wurde 1987 als Gesellschaft für Licht- und tontechnische Ausrüstung von Veranstaltungen gegründet und zählt heute zu den führenden Herstellern von Flightcase-Transportsystemen. Der Firmensitz ist in Miltenberg. Eine Tochtergesellschaft: ProCase Manufaktur GmbH produziert im württembergischen Elllwangen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 54 Mitarbeiter, Geschäftsführer Thomas Schweighart leitet das Unternehmen.

Pressemitteilung, 04.09.2010
Schliessen